Rezept: Dinkelpasta mit Zucchetti-Rahmsauce |

Rezept: Dinkelpasta mit Zucchetti-Rahmsauce

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier! Ich ass immer Weizenpasta und habe die anderen Produkte gar nie angeschaut. Dabei schmeckt Dinkelpasta sehr fein und ist zudem noch viel gesünder als die klassischen Weizenteigwaren. 

Dinkel ist proteinreich und enthält eine ganze Reihe an Vitaminen und Mineralstoffen. Da ist es auch gar nicht so schlimm, dass Weizen für HIT-Betroffene tabu ist!

Zu so einer gesunden Pasta kann man sich schon mal eine deftige Sauce gönnen mit Rahm und Feta!

Pasta mit Zucchetti-Rahm Sauce

2 Personen 

200 g        Dinkelspaghetti 

1               Zucchetti 

250 ml      Bio-Rahm (normaler Rahm im Coop hat Zusatzstoffe drin!) 

1/2            Feta 

1/2 EL      Ghee 

etwas        Salz

Wasser für die Spaghetti zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Zucchetti in feine Scheiben schneiden und in der Bratpfanne mit Ghee andünsten. Zucchetti mit dem Rahm ablöschen und die zerbröckelte Feta dazugeben. Auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Das kochende Wasser salzen und die Pasta dazu geben, 7 – 8 Minuten kochen lassen. Wenn die Spaghetti al dente sind, das Wasser abtropfen und die Pasta auf zwei Tellern anrichten. Die Sauce mit Salz abschmecken und über die Spaghetti geben.

Rezept Spaghetti mit Zucchetti Sauce

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Lade dir jetzt kostenlos mein persönliches Framework & PDF-Guide herunter und erhalte wöchentliche Inspiration und Angebote in deine Inbox.

So Schaffst du jedes Projekt

Wir sammeln, verwenden und verarbeiten deine Daten entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien.

1 Shares
Pin
Share1
Email
WhatsApp
%d bloggers like this: