Zimt-Wasser, der neue Eistee! |

Zimt-Wasser, der neue Eistee!

Ich liebe Eistee! Besonders den mit den Alpkräutern. Eistee, besonders der mit den Alpkräutern sind ja gar nicht gut verträglich für HIT-Betroffene. So kam es mir sehr gelegen, dass es während meinem Yoga Retreat Zimt-Wasser zum Abendessen serviert wurde. Es schmeckt sehr lecker und ist eine gute Alternative zu Eistee. Zimt soll ja auch sehr gesund sein: antibakteriell, stärkt die Verdauung und fördert die Durchblutung.

Zutaten:

1 L    Wasser

3 St.   Zimtstangen

Einfach Wasser aufkochen, in einen hitzefesten Glaskrug giessen, die Zimtstangen hinzugeben und einige Zeit stehen lassen. Je länger man es ziehen lässt, umso intensiver wird der Zimtgeschmack.

Das Zimt-Wasser kann man warm oder kalt geniessen, je nach Gusto und Jahreszeit.

Tipp:

In einer gut verschliessbaren Glasflasche ist das Zimtwasser im Kühlschrank einige Tage haltbar. 

Zimt-Wasser, der neue Eistee!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Lade dir jetzt kostenlos mein persönliches Framework & PDF-Guide herunter und erhalte wöchentliche Inspiration und Angebote in deine Inbox.

So Schaffst du jedes Projekt

Wir sammeln, verwenden und verarbeiten deine Daten entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien.

1 Shares
Pin
Share1
Email
WhatsApp
%d bloggers like this: