/// hEy, ich bin ...

Daniela

Meine Verdauung spielte über zehn Jahre verrückt, egal was ich dagegen tat

Wenn Körper und Geist im Einklang sind, ist man viel entspannter, gelassener und ausgeglichener. 

Buche jetzt Deinen kostenlosen Kennenlern-Termin!

- Gemeinsam ergründen wir deine Beschwerden und ich helfe dir, deinen Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen

- Ich nehme deine Symptome und Ängste ernst und coache dich durch deine Herausforderungen

- Ich biete dir einen vertraulichen und geborgenen Raum, wo du dich offen mitteilen kannst

- Ich zeige dir, wie du durch intuitives essen, deinem Körper genau das gibst, was er braucht

- Ich treffe keine Annahmen, habe keine vorgefertigten Abläufe. Es wird alles individuell auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten, damit du genau das bekommst, was du brauchst und so den grösst möglichen Impact in deinem Leben zu erreichen


Willst du das auch? so kann ich dir helfen

Lebensqualität bedeute für jeden etwas anderes. Für mich ist Lebensqualität, wenn ich mein Essen einfach geniessen kann, ohne mir Sorgen über sich anbahnende Verdauungsbeschwerden zu machen. Ich kämpfte über zehn Jahre mit Übelkeit, Schwindel, Durchfall und Bauchschmerzen, zeitweise auch Magenkrämpfe. Über die Jahre kamen immer mehr Beschwerden dazu bis hin zu Migräne.

Egal was ich ausprobierte, nichts half. Sogar bei Probiotika wurden die Symptome noch schlimmer. Eine Diagnose war nicht in Sicht. Mit der Zeit begann ich an mir und meiner Ernährung zu Zweifeln. Wie kann es sein, dass ich eine der simpelsten Sachen der Welt – mich zu ernähren – offensichtlich nicht hinbekomme? Jeder kann das doch von Natur aus, oder nicht? Dass alle Test unauffällig waren half nicht viel weiter.

Nach 7 Jahren mit tagtäglich Beschwerden wurde ich mit Histaminintoleranz diagnostiziert. Fluch und Segen zugleich: Ich hatte meine langersehnte Diagnose, aber auch eine vier A4-Seiten lange Liste mit was ich alles nicht essen darf.

ich weiss wie es ist, mit Verdauungs-Problemen zu leben

Mit Akupunktur besiegte ich meine Intoleranz. Auch wenn ich mich besser fühlte, blieben doch einige Beschwerden zurück. Bereits zu Beginn meiner Ausbildung zum Health Coach lernte ich durch intuitives Essen, Beruhigung des vegetativen Nervensystems und durch die unzähligen Ernährungstheorien, wie ich meine Verdauungsbeschwerden heilen kann.

Ich stellte in kleinen Schritten meine Ernährung um und optimierte meinen Lebensstil. Bereits nach kurzer Zeit, waren die meisten Symptome verschwunden. Nach und nach kam auch die Energie zurück und die Schlafqualität wurde massiv besser. Der Schlaf wurde endlich wieder erholsam.

Ich bin so unbeschwert und glücklich wie noch nie. Ich habe meine Lebensqualität zurück!



Wie ich meineN Beschwerden los wurde

Ich habe die Freude am Kochen neu für mich entdeckt und gelernt Rezepte zu entwickeln. Ich eignete mir über die Jahre Strategien an, wie ich mit möglichst wenig Aufwand dreimal täglich selbstgekochtes Essen geniessen kann, wie ich mein Leben stressfrei organisiere und wie ich alles was ansteht richtig priorisiere. Ein Muss um nicht ständig überwältigt zu sein, von allem was man noch machen sollte.

Ich habe auch meine innere Mitte und Zufriedenheit gefunden. Nicht dass ich vorher unzufrieden war, aber jetzt hat es nochmals einen ganz anderen Level erreicht. Jetzt bringt mich nichts mehr aus der Ruhe! Und das Wichtigste: alles hat seine positiven Seiten, sogar jahrelange Verdauungsbeschwerden.

Und meine 8 top Geheimtipps verrate ich dir meinem kostenlosen Verdauungs-Guide!


Was ich durch meinen Beschwerden gelernt habe

Gesund sein, Energie zu haben und unbeschwert glücklich zu sein, darf kein Luxusgut sein. Jeder hat es verdient ein ausgeglichenes, erfülltes und vor allem beschwerdefreies Leben zu haben! Und deshalb wurde ich Health Coach. Um diesen «Luxus», den ich selber lange Zeit nicht hatte, für jeden zugänglich zu machen.

Ich war fasziniert von diesem ganzheitlichen Ansatz, die Person und ihr Leben als ganzes zu betrachten und nicht auf einzelne Symptome zu fokussieren. Wenn der Körper im Gleichgewicht ist, kann er sich in ganz vielen Situationen selber heilen. Doch ist er nicht in Balance, können Kleinigkeiten Beschwerden auslösen.

Häufig wenn jemand Beschwerden hat, liegt der Ursprung in der Verdauung. Es gibt sogar Kulturen, wo wenn keine Diagnose gestellt werden kann, der Verdauungstrakt behandelt wird.


Alles Liebe,




Wieso ich Health coach wurde